Polizeipropaganda und mediale Resonanz

An diesem Samstag (26.4.14) ist um 18 Uhr in der ehemals neuen Linken (Jaccobsstr. 22) ein Vortrag der Gruppe RZB aus Berlin über ,,Polizeipropaganda und mediale Resonanz – zum Verhältnis von Polizei(gewalt) und Medien'‘ zu hören.
Er findet im Rahmen der Ausstellung zur Polizeigewalt statt, die im April 2014 im Lichthaus in Weimar zu sehen ist.
Zum Ankündigungstext





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: